kooperation

„WeAreDevelopers Live Week“ bringt Developer von 25. bis 29. Mai online zusammen

kooperation
WeAreDevelopers Live Week
© WeAreDevelopers
Share, if you care
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on pocket
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Artikel versenden
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on pocket
Artikel teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Sponsored Content
Featured Event
Sponsored Job
Als Ersatz für den WeAreDevelopers World Congress 2020 in Berlin findet die WeAreDevelopers Live Week von 25. bis 29. Mai online statt. Das Speaker-Lineup ist online ebenso interessant wie bei den Offline-Events.

WeAreDevelopers ist neben der eigenen Entwickler-Jobplattform der Developer-Community vor allem aufgrund der großformatigen Events bekannt, die jährlich tausende Developer miteinander vernetzen. Bedingt durch die Coronakrise fallen derartige Offline-Veranstaltungen derzeit aus – weshalb das Startup nun zunehmend in der Online-Welt aktiv ist.

WeAreDevelopers Live mit lehrreichen Videos

So wurde im April die Video-Plattform „WeAreDevelopers Live“ gestartet, auf der Developer aus der ganzen Welt ihr Wissen per Live-Videos im Rahmen von Vorträgen, Workshops und Diskussionsrunden an andere Developer weitergeben.

+++Zum Event-Kalender des brutkasten+++

„Mit WeAreDevelopers Live verschmelzen wir die WeAreDevelopers-Events mit unserem Job-Portal und schaffen nachhaltig wertvolle Inhalte für Software-Entwickler – entweder live oder einfach jederzeit on-demand“, so die Co-Founder Thomas Pamminger, Sead Ahmetovic und Benjamin Ruschin: „Wir etablieren damit ein Netflix für Developer. Seit vier Jahren können Developer auf der ganzen Welt die Videos unserer Veranstaltungen online abrufen, einige dieser Videos haben mehr als 500.000 Views. Der logische nächste Schritt war die Etablierung einer Video-Plattform von Entwicklern für Entwickler.“

WeAreDevelopers Live Week von 25. bis 29. Mai

Zudem findet wegen der großen Enttäuschung über die Verschiebung des WeAreDevelopers World Congress (Berlin) von 25. bis 29.  Mai eine einwöcghige Online-Konferenz statt – mit einem ebenfalls recht beeindruckenden Programm und Speaker-Lineup.

Die WeAreDevelopers Live Week bietet mehr als 50 Vorträge. Zu den Speakern gehören unter anderem John und Brenda Romero, Lee Boonstra (Google/Dialogflow), Martin Wezowski (Futurist & Chief Designer, SAP), Tanmay Bakshi, Eric Steinberger (CEO, Climate Science), Adam Klein (500Tech), Jimmy Song (“Programming Bitcoin”), Uri Goldshtein, und Alex Waldherr.

Auf der Online-Konferenz finden außerdem Business-Talks zu technologischen und gesellschaftspolitischen Wirtschaftsthemen rund um die Corona-Krise statt. Als Speaker nehmen Entscheider aus dem öffentlichen und privaten Sektor an dem virtuellen Event teil, unter anderem Bundesministerin Margarete Schramböck (Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort), Staatsministerin Dorothee Bär (deutsche Staatsministerin bei der Bundeskanzlerin und Beauftragte der Bundesregierung für Digitalisierung), Marc Walder (Gründer von digitalswitzerland & CEO von Ringier AG), Antonella Mei-Pochtler (Sonderbeauftragte des Bundeskanzlers, Leiterin Strategiestab ThinkAustria), Thomas Arnoldner (CEO, A1 Telekom Austria Group), Michael Zettel (Country Managing Director, Accenture Austria), Henrietta Egerth (Geschäftsführerin, Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft), Bernhard Sagmeister (Geschäftsführer, Austria Wirtschaftsservice), Christine Catasta (Chairman & Senior Partner, PwC), Oliver Blüher (Country Manager DACH, Slack) und Achim Kaspar (COO, Verbund).

der brutkasten als Partner der WeAreDevelopers Live Week

Der brutkasten ist Medienpartner der WeAreDevelopers Live Week und begleitet das Event unter anderem über eine spezielle Page, die das Programm übersichtlich auflistet und einen Live-Stream der Sessions bietet.

==> zum Live-Stream und Programm

==> mehr über das Event

Redaktionstipps

#zusammenstärker durch COVID-19

Unser Ziel ist es Leser, Gründer und Unternehmer mit aktuellen News, Hintergrundinformationen sowie Analysen rund um die österreichische Digital- und Innovationswirtschaft zu versorgen.

Unterstütze unabhängigen und qualitativen Journalismus in Krisenzeiten. Die Unterstützung beginnt schon bei €1 und dauert nur wenige Minuten.

Unterstütze unabhängigen und qualitativen Journalismus in Krisenzeiten. Die Unterstützung beginnt schon bei €1 und dauert nur wenige Minuten.

Entdecke Storypages
Möchtest du in Zukunft mehr von diesen Artikeln lesen?

Dann melde dich für unseren Newsletter an!

Summary Modus

„WeAreDevelopers Live Week“ bringt Developer von 25. bis 29. Mai online zusammen

  • WeAreDevelopers ist neben der eigenen Entwickler-Jobplattform der Developer-Community vor allem aufgrund der großformatigen Events bekannt, die jährlich tausende Developer miteinander vernetzen.
  • Wegen des Coronavirus wandern viele Aspekte nun in die digitale Welt.
  • So wurde im April die Video-Plattform „WeAreDevelopers Live“ gestartet, auf der Developer aus der ganzen Welt ihr Wissen per Live-Videos im Rahmen von Vorträgen, Workshops und Diskussionsrunden an andere Developer weitergeben.
  • Zudem findet wegen der großen Enttäuschung über die Verschiebung des WeAreDevelopers World Congress (Berlin) von 25. bis 29.  Mai eine einwöcghige Online-Konferenz statt – mit einem ebenfalls recht beeindruckenden Programm und Speaker-Lineup.
  • Auf der Online-Konferenz finden außerdem Business-Talks zu technologischen und gesellschaftspolitischen Wirtschaftsthemen rund um die Corona-Krise statt.