Georg Kuttner verstärkt ab sofort das Team von WeAreDevelopers

Nach seiner Zeit bei startup300 und einer kurzen Auszeit als "Vollzeitvater" wird Georg Kuttner als Global Partnerships Manager das Team der IT-Jobplattform WeAreDevelopers verstärken.
/wearedevelopers-kuttner/

Zusammenfassung aus

Zusammenfassung ein

WeAreDevelopers
Georg Kuttner | © Mark Somay
hr
Der Summary Modus bietet einen raschen
Überblick und regt zum Lesen mehrerer
Artikel an. Der Artikeltext wird AI-basiert
zusammengefasst mit der Unterstützung
des Linzer-Startups Apollo AI.

  • Georg Kuttner, vormals Managing Partner von Startup Live und Mitglied des Management-Teams der startup300 AG, wechselt als Global Partnerships Manager zur IT-Jobplattform WeAreDevelopers.
  • In dieser Rolle soll Georg das Neukundengeschäft von WeAreDevelopers mitverantworten und die weitere Expansion des HR-Tech-Startups vorantreiben, das gab WeAreDevelopers am Dienstag in einer Aussendung bekannt.
  • Kuttner soll nun mit Rudi Bauer zusammenarbeiten, der nach seinen Stationen als Country Manager von StepStone Österreich und als Global Chief Evangelist der StepStone-Gruppe im August 2020 als Vice President Digital Classifieds bei WeAreDevelopers eingestiegen ist.
  • Zuletzt war Kuttner beim Early-Stage Accelerator Programm „Startup Live“ vor allem für die Expansion in Zentral- und Osteuropa, sowie den Ausbau des österreichischen Startup Ökosystems zuständig.

Georg Kuttner, vormals Managing Partner von Startup Live und Mitglied des Management-Teams der startup300 AG, wechselt als Global Partnerships Manager zur IT-Jobplattform WeAreDevelopers. In dieser Rolle soll Georg das Neukundengeschäft von WeAreDevelopers mitverantworten und die weitere Expansion des HR-Tech-Startups vorantreiben, das gab WeAreDevelopers am Dienstag in einer Aussendung bekannt.

Zusammenarbeit mit Ex-StepStone Manager

Kuttner soll nun mit Rudi Bauer zusammenarbeiten, der nach seinen Stationen als Country Manager von StepStone Österreich und als Global Chief Evangelist der StepStone-Gruppe im August 2020 als Vice President Digital Classifieds bei WeAreDevelopers eingestiegen ist.

WeAreDevelopers-Gründer Thomas Pamminger, Sead Ahmetovic und Benjamin Ruschin über die Neubesetzung: „Georg bringt einen für uns sehr spannenden Erfahrungsschatz mit. Er kennt die Corporate- wie auch die Startup-Welt und verfügt über mehrere Jahre Erfahrung im internationalen Business Development.“

Kuttners Zeit bei Startup300

Zuletzt war Kuttner beim Early-Stage Accelerator Programm “Startup Live” vor allem für die Expansion in Zentral- und Osteuropa, sowie den Ausbau des österreichischen Startup Ökosystems zuständig. Diese Expertise soll Kuttner nun bei der Expansion der IT-Jobplattform einbringen.

“Nach einer kurzen Auszeit als Vollzeitvater freue ich mich sehr, eines der erfolgreichsten Startups Österreichs an vorderster Front bei der weiteren Skalierung zu unterstützen”, so Kuttner in einem ersten Statement über seinen neuen Job.


Andreas Mittelmeier

Social Media Ranking: Die Performance der Startups im August 2020

Gemeinsam mit Storyclash präsentiert der brutkasten das monatliche Social Media Ranking österreichischer Startups. Drei Startups haben es im August neu auf eine Top-Platzierung des Rankings geschafft.
/social-media-ranking-die-performance-der-startups-im-august-2020/
Social Media Ranking August 2020
Social Media Ranking August 2020

Im direkten Vergleich zum Juli-Ranking haben es gleich drei österreichische Startups im August neu auf eine Top-Platzierung des Social Media Rankings geschafft. Gratulation: Den größten Zuwachs an Interaktionen durch Fans und Follower konnte das Beauty Startup andmetics (+456 Prozent) für sich verzeichnen. Weiters neu, das HealthTech Startup Instahelp sowie das ArtTech Startup Artivive.

Social Media Best Performer aus Österreich im August

Seit vielen Monaten führen sie unangefochten das Ranking an: (1) Gronda Gastro, (2) Meinunfallauto und (3) Waterdrop.

Die Top Postings im Juli 2020

Wir präsentieren euch in diesem Ranking nicht nur die erfolgreichsten Social Media Auftritte, nämlich jene mit den höchsten Interaktionsraten, sondern auch jene Postings mit der besten Performance auf den sozialen Netzwerken. Die Auflistung findet ihr oben in diesem Beitrag unter “Top Posts”. Hier könnt ihr euch auch durch die verschiedenen Posting Kategorien (Fotos, Videos, Statusmeldungen u.ä.) klicken.

Social Media Monitoring aus Linz

Die für das Ranking verwendeten Daten stammen allesamt von Storyclash. Das Social Media Monitoring Tool des Linzer Startups ermöglicht es, die Verbreitung von Inhalten auf sozialen Netzwerken in Echtzeit zu erfassen und darauf aufbauend ein transparentes Ranking zu erstellen.

Disclaimer: Gemessen werden im Storyclash Startup Ranking Interaktionen wie Likes, Shares, Comments, Interactions u.ä., auf Facebook, Youtube, Instagram und Twitter wobei Klicks auf Link-Postings nicht berücksichtigt werden und somit nicht (!) ins Ranking einfließen.

Toll dass du so interessiert bist!
Hinterlasse uns bitte ein Feedback über den Button am linken Bildschirmrand.
Und klicke hier um die ganze Welt von der brutkasten zu entdecken.
Möchtest du in Zukunft mehr von diesen Artikeln lesen?

Dann melde dich für unseren Newsletter an!

Leselisten zum Schmökern

Neueste Nachrichten

Summary Modus

Georg Kuttner verstärkt ab sofort das Team von WeAreDevelopers

  • Georg Kuttner, vormals Managing Partner von Startup Live und Mitglied des Management-Teams der startup300 AG, wechselt als Global Partnerships Manager zur IT-Jobplattform WeAreDevelopers.
  • In dieser Rolle soll Georg das Neukundengeschäft von WeAreDevelopers mitverantworten und die weitere Expansion des HR-Tech-Startups vorantreiben, das gab WeAreDevelopers am Dienstag in einer Aussendung bekannt.
  • Kuttner soll nun mit Rudi Bauer zusammenarbeiten, der nach seinen Stationen als Country Manager von StepStone Österreich und als Global Chief Evangelist der StepStone-Gruppe im August 2020 als Vice President Digital Classifieds bei WeAreDevelopers eingestiegen ist.
  • Zuletzt war Kuttner beim Early-Stage Accelerator Programm „Startup Live“ vor allem für die Expansion in Zentral- und Osteuropa, sowie den Ausbau des österreichischen Startup Ökosystems zuständig.

Es gibt neue Nachrichten

Auch interessant