Oliver Csendes und Michael Altrichter im Video-Talk über Internationalisierung

Share

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Live vom Talent Garden mit Oliver Csendes von Pioneers und Michael Altrichter von Startup300 über die Internationalisierung österreichischer Startups.

Gepostet von DerBrutkasten am Montag, 25. März 2019

Im Gespräch mit dem brutkasten sprechen Michael Altrichter, Vorsitzender des Aufsichtsrats bei startup300, und Pioneers-CEO Oliver Csendes über Österreichs Position auf der internationalen Startup-Landkarte. Dabei berichten sie von ihren eigenen Erfahrungen – zum Beispiel aus Japan, Israel oder New York – und geben Tipps für die Internationalisierung.

+++Video-Interview mit Oliver Csendes über GovTech.Pioneers+++

Wichtig ist den Experten zufolge, dass die Vertreter des österreichischen Startup-Ökosystems im ausland geschlossen auftreten. Hilfe bekommen die heimischen Startups bei der internationalen Expansion unter anderem von den Außenhandelsstellen.

Videos zum weiterstöbern

Leselisten zum Schmökern

Neueste Nachrichten

Es gibt neue Nachrichten

Auch interessant