Neuer TriLite CEO Peter Weigand über die Wachstumspläne des Startups

Share

Das Wiener Startup TriLite baut mit seinem Produkt Trixel Laser-Displays für Augmented Reality-Brillen. Bereits letztes Jahr konnte TriLite eine ganze Reihe heimischer DeepTech-Investoren überzeugen, darunter auch Hermann Hauser. Im Brutkasten-Talk spricht CEO Peter Weigand, der seit 1. Jänner 2021 die Geschicke des Startups verantwortet, über die nächsten Wachstumsschritte des Startups.

Videos zum weiterstöbern

Navigation

News

Video

Events

Jobsuche

Leselisten zum Schmökern

Neueste Nachrichten

Es gibt neue Nachrichten

Auch interessant