inoqo-Gründer im Talk über die Millionen-Finanzierung

Share

Das Wiener ClimateTech-Startup inoqo hat sich für den Launch der App einen Finanzierung über 2 Millionen Euro aus Förderungen und von Business Angels gesichert. Gründer Markus Linder und Co-Founder und Tech Advisor Bernhard Schandl erzählen im brutkasten-Talk, was sie mit dem Geld vorhaben und wie inoqo dabei hilft, im Supermarkt nachhaltiger Einzukaufen.

Videos zum weiterstöbern

Leselisten zum Schmökern

Neueste Nachrichten

Es gibt neue Nachrichten

Auch interessant