Nachhaltiges testen oder nachhaltig testen? Die zehn Finalisten-Startups von greenstart wollen ihre nachhaltigen Lösungen euren kritischen Augen präsentieren!

Lasst uns ihnen helfen die Welt zu verbessern, indem wir ihnen nützliches Feedback geben, um ihre Produkte in Österreich und auf der Welt erfolgreich zu machen!

⇒ Jetzt anmelden!

Beim Usability Testessen haben Firmen, Startups und Entwickler die Möglichkeit ganz einfach und kostenlos ihre Produkte oder Ideen zu testen. In sechs “Speed Testing” Runden à 12 minuten, treffen interessierte Nutzer auf neugierige Entwickler.

Möchtest du als Tester vorbeischauen? Dann laden wir dich ein bei Pizza und Bier gemeinsam neue Ideen und Produkte auszuprobieren. In lockerer Atmosphäre möchten wir ins Gespräch kommen und einander helfen, die mitgebrachten Testobjekte zu verbessern.

Damit das Verhältnis von Testpersonen und Testobjekten passt, werden wir die Anmeldebestätigungen ca. eine Woche vor dem Event manuell versenden. Wer etwas zum Testen mitbringt, hat eine höhere Wahrscheinlichkeit einen Platz zu ergattern. Wer keine Zu- oder Absage von uns erhält, bekommt eine Benachrichtigung, dass er/sie auf der Nachrücker-Liste steht und wird dann – sobald ein Platz frei wird – von uns informiert.

Bei Fragen schreibt uns gerne an testessen@empatic-ux.com

Wir freuen uns auf euch!

Eure Teams von Empatic UX & DerBrutkasten & Greenstart

Hard Facts

Wann? 12. Februar 2019 | 17:00 – 19:30 Uhr
Wo? Klima- und Energiefonds | Gumpendorferstraße 5/22, 1060 Wien
Anmeldung auf empatic-ux
Mehr Informationen auf usability-testessen.org & empatic-ux.com
Hier geht’s zum Facebook Event