Wenn der amerikanische Elektroauto-Hersteller Tesla in den vergangenen Monaten für Aufsehen sorgte, dann handelte es sich dabei meist um Negativschlagzeilen. In den USA war es zu einem tödlichen Unfall bei einer Fahrt mit eingeschaltetem Autopiloten gekommen, in Frankreich fing ein ein Wagen der Firma Tesla bei einer Probefahrt Feuer. Es hagelte heftige Kritik.

Große Batterie mit größerer Wirkung

Am Dienstag sorgte nun aber die Präsentation der neuen E-Fahrzeug-Batterie für starkes mediales Interesse. Es sei die größte Batterie, die Tesla jemals gebaut habe, heißt es aus dem Unternehmen. Ein Tesla Model S könne mit der 100-kWh-Batterie 613 Kilometer zurücklegen. Zum Vergleich: Die Distanz entspricht ungefähr der Strecke von Wien nach Bregenz. Das ist eine Rekord-Reichweite, denn nie zuvor habe eine Elektroauto mehr als 600 Kilometer ohne neuerliches Laden zurücklegen können.

zum Weiterlesen

Das schnellste Serienauto der Welt

Mit der größeren Batterie soll die Limousine Modell S P100D sowie der SUV Modell X ausgestattet werden. Dank der Batterie beschleunigt das Modell S von Null auf 96,5 km/h in nur 2,5 Sekunden. Schneller können diese Geschwindigkeit nur einzelne Modelle von Ferrari und Porsche erreichen. Da diese im Unterschied zum neuen Tesla Modell S aber nicht in Serie produziert werden, rühmt sich der Elektroauto-Hersteller nun, die schnellsten Serienautos der Welt herzustellen. Firmenchef Elon Musk nennt das „ein Zeichen dafür, dass Elektroautos die Zukunft sind“.

Verfügbarkeit eingeschränkt

Diese Zukunft hat ihren Preis: 134.500 US-Dollar kostet die neue Version von Modell S, Modell X kommt auf 135.000 US-Dollar. Obwohl die neue Batterien aus den selben Zellen bestünde, wie die Vorgänger-Versionen, habe sich ihr Aufbau verändert. Weil die Produktion größerer Batterien aber komplexer ist, ist die Verfügbarkeit der neuen Modelle derzeit eingeschränkt.

Zum stark kritisierten Thema Autopilot wollt man sich am Dienstag bei Tesla nicht äußern. Musk betonte allerdings, dass an einer Verbesserung der Software gearbeitet würde.