Wir arbeiten an einer hoch-innovativen Blockchain-basierten SaaS-Lösung im Bereich Privacy/Datenschutz. Dabei unterstützt unsere Datenschutz-Managementsoftware Unternehmen die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) umzusetzen und einzuhalten, damit NutzerInnen und Unternehmen gleichermaßen von besserem Datenschutz profitieren. Unsere Kunden sind dabei Großunternehmen genauso wie Start-ups.

Aufgabe

Du arbeitest im Frontend an unserer Privacy/Datenschutz Web App, sowie im Rahmen unserer Blockchain-basierten Datenbanklösung an einem Blockchain-Explorer, Backend Dashboard uvm.

Anforderungen

  • Grundverständnis von JavaScript Frameworks (Wir verwenden Vue.js – wenn du AngularJS, React oder Ähnliches kennst, wirst du dich schnell in Vue.js zurechtfinden)
  • Build Tools aufsetzen und ändern sollte kein Problem für dich sein (wir verwenden Webpack, aber Erfahrung mit Gulp oder Grunt ist auch gerne gesehen)
  • Node.js Kenntnisse von Vorteil (Wir bauen unsere Produkte sehr modular auf und setzen dabei auf kleinere Services, die teilweise mit einem Node.js-Server laufen)
  • “Progressive Web App” sollte kein Fremdwort sein (Stichwort “Service Worker”)

Wir bieten

  • Modernes, helles Büro in der Tabakfabrik Linz, samt modernster Hardware.
    Tolle Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem sympathischen Team.
  • Flexible Arbeitszeiten und Selbstverantwortung – du entscheidest wann du am produktivsten bist und wann Familie oder Freunde wichtiger sind.
  • Weiterbildungen und Event-Teilnahmen die zu deinem Einsatzbereich passen.
  • Faires Gehalt über dem Kollektivvertrag – dein Einsatz soll sich auch finanziell lohnen.

Hard Facts

Jobart: Vollzeit
Wochenstunden: 32 bis 38,5h
Gehalt / Monat: 2.540 € auf Vollzeitbasis (Eine höherer Entlohnung möglich je nach Qualifikation.)
Standort: Linz
Kontakt: Viljem Pitako, jobs@akarion.com