Für die Vienna Biennale 2017 öffnet der Wiener Coworking-Space “Das Packhaus” sein Erdgeschoss: Geboten werden kostenlose FLEX-Arbeitstische, Nutzung der Meetingräume, Yoga, Events und ein abendliches Ausklingen im Garten.

Das Programm im Rahmen der Vienna Biennale 2017:

20-23.06.2017
08:00-10:00 Kaffee im Erdgeschoss
08:00-20:00 Kostenlose FLEX Arbeitsplätze, Meetingräume, Fotostudio – Anmeldung unter raum@paradocks.at

20.06. 19:00-22:00 Vernissage Ordnung und Brüche – Die Klasse der Grafischen stellt Ihre Jahresabschlussarbeiten vor

21.06. 18:00-18:45 Re-creative Yoga / work-off your body mit Karolina (in English) GRATIS #BringYourOwnMat

22.06. 18:00-18:45 Restorative Yoga / clear your mind mit Kristina (auf Deutsch) GRATIS #BringYourOwnMat

23.06. 18:00-20:00 Wer oder Was sind die Kreative Räume Wien?

24.+25.06. 14-18:00 Tauschboutique automatique fantastique #2 im Packhaus | Lesswaste Kleidertauschparty / TOPSWAP

Mehr Infos >>

Hard Facts

Wann? 20.-23.6.2017, ab 8:00Uhr
Wo? Marxergasse 24, 1030 Wien
Hier geht’s zum Facebook Event!


Hintergrund: So beschreibt sich “Das Packhaus”

Seit wir Zwischennutzung manifestieren und aus einem ehemaligen Leerstand einen Brutplatz für Kreative entwickeln, ist das DAS PACKHAUS ein Experimentierfeld für die Stadt. Es gilt das räumliche Potential zu bearbeiten, aber auch Try Out Modelle der Zusammenarbeit zu entwickeln- Shared spaces, Commoning, Kreislaufwirtschaft.

Die Erfahrungen im Prototyp visualisieren wir in einem Booklet, ein Best of, ein How-to or How-not-to. In Interviews und Feldforschungen gehen auf die Bedürfnisse von Kreativen ein, um einmal mehr zu verdeutlichen, wie man kreatives Arbeiten alternativ durch Raumressourcen unterstützen und wie ein Leerstand Menschen und Ideen vereinen kann.

Als independant developers sehen wir DAS PACKHAUS als konstante Bearbeitungsfläche mit unerschöpflichem Potential. Eine räumliche Ressource für Menschen, Netzwerk und Austausch, eine essentielle Etappe in der kreativen Reise.

Unser Demonstrator der Stadtfabrik öffnet das Erdgeschoss, den PACKHAUS Brutplatz: kostenlose FLEX-Arbeitstische, Nutzung der Meetingräume, Lunch und Café, Yoga, Events und abendliches Ausklingen im Garten.