Philipp Stangl und Markus Lang live über den Wechsel von Pioneers Ventures zur Speedinvest Pre-Seed Unit.

+++ Pioneers Ventures: Marke zu startup300, Portfolio und Team zu Speedinvest +++

Markus Lang und Philipp Stangl bauten als Co-Geschäftsführer seit 2015 Pioneers Ventures auf. Das Joint Venture zwischen Speedinvest und JDFI, der Gesellschaft hinter Pioneers, wurde nun, nach der Übernahme der JFDI durch startup300 im Mai, aufgelöst. Das Team rund um Lang und Stangl sowie das Portfolio (32 Startups) werden als “Pre-Seed Unit” Teil von Speedinvest. Die Marke Pioneers Ventures wird als Investment-Vehikel der startup300 weitergeführt.