Future-Law und LexisNexis laden zur Standortbestimmung in Sachen Digitalisierung der Rechtsbranche ein. Holen Sie sich spannende Experten-Insights und nützen Sie die Gelegenheit zum Austausch zu potenziellen Digitalisierungsstrategien von Kanzleien an Themeninseln  bei diesem Legal Tech Event.

Begrüßung durch Alberto Sanz de Lama/LexisNexis & Moderation durch  Sophie Martinetz/Future-Law

Impulsstatements von

  • Christian Adorjan/IT-Architekt Justizanwendungen des BRZ
    Automatisierter Gerichtssaal – Was geht, was kommt? Was heißt das für die Anwaltsbranche?
  • Andreas Geyrecker/Leiter Product Management bei LexisNexis
    Wie künstlich ist die Intelligenz in der Rechtsrecherche? Wohin geht die Reise mit Artificial Intelligence?
  • Jörg Fuchslueger/Leiter Content Analytics bei BI Concepts
    Können Anwälte Content Analytics nützen?
  • Iurio/Legal Tech Start-Up aus dem Future-Law Accelerator
    Neue Workflows – Vertragsdokumente effizienter bearbeiten und nachverfolgen

Im Anschluss

Q&As und Diskussion: Vier Experten aus den größten und wichtigsten Bereichen der Rechtsdigitalisierung stehen an Thementischen für Ihre Fragen & Diskussionen zur Verfügung.

und

Get together

Hard Facts

Wann? 7. Mai 2018 | 18 – 20 Uhr
Wo? weXelerate, Space Room, 2. Stock | Praterstraße 1, 1020 Wien
Anmeldung unter Eventbrite