Der verstorbene Apple-Mitbegründer Steve Jobs taucht auf einer Liste von Parksündern auf, die zu viel Strafe bezahlt haben.