Im Rahmen des 50. Startup Spritzer im Dom im Berg hat das IdeenTriebwerk Graz am 21. Februar vor 600 Besuchern seinen neuen Vorstand vorgestellt. Der neue Vorstand besteht aus Julia Leitinger (Präsidentin), Isabella Zick (Head of PR), Markus Liebeg (Head of Finance and Cooperations), Nina Zettl (Head of Operations) und Katharina Wagner (Head of HR).

Leitinger übernimmt die Präsidentschaft von Denise Vorraber. Nach fast zwei Jahren als Präsidentin des IdeenTriebwerk Graz gibt Vorraber die Rolle ab, um im Rahmen eines Praktikums bei Open Austria das kalifornische Startup-Ökosystem kennenzulernen. „Die fünf sind ein wahnsinnig motiviertes Team und werden den Verein in den nächsten Jahren ordentlich vorantreiben“, sagt die Ex-Präsidentin über den neuen Vorstand.

(c) Raphael Prinz

“Wir wollen den Verein mindestens genauso erfolgreich weiterführen und haben schon viele Ziele für die nächsten Jahre. Die nächsten Wochen als neuer Vorstand werden spannend, aber wir werden in unsere Rollen hineinwachsen – ich freue mich auf die Arbeit mit meinem Team“, sagt Leitinger über ihre neuen Aufgaben.

Das IdeenTriebwerk Graz ist ein studentischer Verein, der sich die Förderung der steirischen Gründerszene auf die Fahne geschrieben hat. Der Verein wurde 2012 gegründet und hat derzeit 22 Mitglieder.

zum Weiterlesen