Zum Hauptinhalt springen

FRYNX Partner

Du bist auf der Suche nach einer spannenden Nebentätigkeit? Dann bist du bei FRYNX genau richtig. Wir suchen aufgeschlossene Leute, die kein Problem haben auf Menschen zuzugehen.

Wer wir sind? Wir sind FRYNX - ein junges Start-Up aus Wien.

FRYNX ist das Marketing-Tool für Gastronomiebetriebe.

Aus Lokalinhaber Sicht: Aktuell arbeiten wir mit Lokalen in Wien zusammen, die über unsere App in ihrem persönlichen Admin – Bereich ihre Aktionen und Events hochladen können. Zusätzlich können Sie über FRYNX exklusive Gutscheine anbieten und können so unsere 10.000 App Nutzer/innen erreichen.  

Aus Nutzer/innen Sicht: Beim Herunterladen der kostenlosen App FRYNX erhält jeder ein gratis Drink in einer unserer Partnerlokale.

In der App finden Nutzer/innen exklusive Gutscheine, sowie tolle Aktionen und Events von den Lokalen in ihrer Nähe. Zusätzlich können Nutzer/innen bei einem Premium Abo (wöchentlich/monatlich/jährlich) jeden Tag zwei Drinks erhalten und nur für einen zahlen.

Warum wir dir das erzählen? Weil wir DICH suchen, um zu expandieren. Werden Teil eines jungen Start-Ups. Wir sind auf der Suche nach starken Persönlichkeiten, die mitgestalten und mitreden wollen!

Da die Gründer einiges an Verantwortung abgeben wollen/müssen, ist es wichtig, dass du verantwortungs- und pflichtbewusst bist.

 

Deine Rolle als FRYNX-Partner:

Du stellst den Erstkontakt zu Lokalen in deiner Stadt auf und erklärst ihnen das Prinzip von FRYNX. Dein Ziel sollte es sein, möglichst viele FRYNX Partnerlokale zu akquirieren. Genauso versuchst du neue Nutzer von FRYNX zu überzeugen.

Dabei bist du in engem Austausch mit der Geschäftsführung, damit auch du deine persönlichen Ziele im Rahmen dieser Tätigkeit erreichen kannst.

Wir haben immer ein offenes Ohr für Vorschläge. Schreib uns einfach und wir können darüber sprechen.

Die perfekte Umsetzung:

Du bist ein Talent im Vertrieb und scheust dich nicht zu sprechen?

FRYNX Partner

FRYNX GmbH
Wien
Graz
Salzburg
Innsbruck
Co-Founder, Freelancer / Projektarbeit, Geringfügig, Volontariat
Berufseinsteiger

Veröffentlicht am 27.05.2020