Glossar

Nachrangdarlehen

Ein Nachrangdarlehen wird im Insolvenzfall nachrangig bedient.

Der Gläubiger eines Nachrangdarlehens erhält im Fall der Insolvenz sein Geld erst dann zurück, wenn alle anderen Gläubiger bedient wurden. Nachrangdarlehen gehören also insofern zum Mezzanine Kapital. Nachrangdarlehen verbessern das wirtschaftliche Eigenkapital eines Unternehmens. Dies verbessert wiederum das Rating eines Unternehmens. Das Unternehmen kann zu besseren Konditionen erstrangiges Fremdkapital erhalten. Die Laufzeit von Nachrangdarlehen beträgt meist zwischen 5 und 10 Jahren.

Synonyme:Nachrangiges Darlehen, Nachrang-Darlehn, Nachrang-Darlehen
Akronym:Finanzierung

powered by

Leselisten zum Schmökern

Neueste Nachrichten

Es gibt neue Nachrichten

Auch interessant