Die Industrie befindet sich aufgrund der Digitalisierung im Umbruch. Die digitale Transformation ermöglicht nicht nur neue Fertigungsmethoden, sondern auch neue Geschäftsmodelle.

+++ zum Fokus-Channel: Smart City +++

Um Innovationen in Sachen Digitalisierung voranzutreiben, greifen etablierte Industrieunternehmen immer öfter auf die Zusammenarbeit mit Startups zurück. Ausdruck dessen sind nicht nur Programme zur Corporate-Startup-Collaboration, sondern auch Festivals und Events bei denen Vertreter der Industrie auf Vertreter der Startup-Szene treffen.

New Work und neue Organisationsmodelle

Eine dieser Veranstaltung in diesem Bereich ist das Gainer Festival, das vom 9. bis zum 10. Oktober in der Tabakfabrik Linz stattfinden wird. Im Rahmen des Festivals werden laut den Organisatoren 60 Speaker Inputs zu den “großen Themen der Industrie” geben.

Am ersten Tag sollen die Erfolgsfaktoren digitaler Transformation in Unternehmen im Zentrum stehen. Dahingehend werden folgende Fragen behandelt: Welche neuen Organisationsmodelle sind erfolgreich? Was bedeutet New Work? Wie gewinnt und hält man Talents? Welche Methoden sollten Manager beherrschen?

Neben Keynotes, Best Practices und Diskussionen werden auch Workshops angeboten.

Weiterentwickung der Geschäftsmodelle

Um weiterhin erfolgreich am Markt bestehen zu können, müssen immer mehr Industrieunternehmen ihre Geschäftsmodelle an die neuen Rahmenbedingungen adaptieren.

Mit welchen Methoden und neuen Technologien diese Challenge besonders gut bewältigt werden kann, wird am zweiten Tag behandelt werden. In diesem Zusammenhang sollen unter anderem Themen wie die “wandelbare Fabrik”, “Out of the Box Robotik” oder “Pay per Use” thematisiert und diskutiert werden.

Die Speaker am Gainer Festival

Zu den Speakern des Festivals zählen beispielsweise Shermin Voshmgir, Gründerin des BlockchainHubs und Direktorin Instituts für Krypto-Ökonomie an der WU Wien, Philipp Kalweit, laut Focus Online  “Deutschlands begehrtester Hacker” und Experte für IT-Sicherheit sowie Eric Steinberger, AI-Experte an der Universität Cambridge. Mehr Infos zum Programm und den Speakern findet ihr auf der Page des Festivals.

Die Hardfacts

  • Wo: Tabakfabrik Linz
  • Wann: 09.-10. Oktober 2019

=> zur Page des Festivals

Finde aktuelle Jobs, Praktika und Freelancer-Aufträge oder suche nach Co-Foundern für dein Startup!

zur Job Plattform

Oder fange gleich direkt hier an zu suchen: