Hybrides High Performance Computing in Microsoft Azure: Praxisbeispiele für IT- und InnovationsmanagerInnen aus Health, LifeSciences & Research

19.01.2021
09:30 - 11:00
Share, if you care
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on pocket
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Event versenden
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on pocket
Event teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Sponsored Content
Featured Event
Sponsored Job

Müssen Sie punktuell hohe Datenmengen möglichst rasch und sicher verarbeiten?

Früher war der Einsatz von HPC-Systemen Wissenschaftlern, Ingenieuren und akademischen Institutionen vorbehalten.
Angesichts stetig steigender Anforderungen an Leistung und Geschwindigkeit ist High Performance Computing jedoch mittlerweile für Unternehmen aller Größen interessant – von der Verarbeitung transaktionaler Workloads bis zu Data Warehousing.

Im gemeinsamen Event von Microsoft und Zühlke Österreich zeigen wir Ihnen, was hinter dem Trendthema steckt und wie Sie es konkret als Performance Booster einsetzen können.

Erweitern Sie mit dem hybriden Ansatz die Grenzen des eigenen Rechenzentrum und rufen Sie kurzfristig hohe Rechenleistung extern ab.

Unsere Experten diskutieren praktische Beispiele aus Health, LifeSciences & Research und klären unter anderem folgende Fragen:

Bei welchen Einsatzszenarien macht High Performance Computing Sinn?
Welche Modelle gibt es?
Wie kann sichergestellt werden, dass hochsensible Daten geschützt werden?

Entdecke Storypages
Möchtest du in Zukunft mehr von diesen Artikeln lesen?

Dann melde dich für unseren Newsletter an!

Navigation

News

Video

Events

Jobsuche

Leselisten zum Schmökern

Neueste Nachrichten

Es gibt neue Nachrichten

Auch interessant