Diskussion: „Künstliche Intelligenz – sind wir dabei, uns selbst abzuschaffen?“

14.11.2017
(c) Außenwirtschaft Austria
Share, if you care
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on pocket
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Event versenden
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on pocket
Event teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Sponsored Content
Featured Event
Sponsored Job

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Horizonte“ lädt die Außenwirtschaft Austria am 14. November um 18:00 Uhr in die Wirtschaftskammer in den vierten Wiener Bezirk (Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien). Das Thema: „Künstliche Intelligenz – Sind wir dabei, uns selbst abzuschaffen? Wie sieht die Zukunft der Arbeitswelt aus, im Spannungsfeld zwischen Mensch und Maschine?“

Hermann Hauser und Kazunori Sato im Gespräch

Es diskutieren Tech-Pionier und Investor Hermann Hauser und Kazunori Sato von Google Japan, der zu den weltweiten Top-Experten in den Bereichen Artificial Intelligence, Big Data und Machine Learning zählt.

Die Diskussion wird ab 18:00 Uhr auf der Facebook-Seite der Außenwirtschaft Austria im Livestream übertragen. ⇒ Link zur Seite

+++ goSeoul: 10 Startups fliegen im Mai nach Südkorea +++

Unterstütze unabhängigen und qualitativen Journalismus in Krisenzeiten. Die Unterstützung beginnt schon bei €1 und dauert nur wenige Minuten.

Entdecke Storypages

Jetzt live

Möchtest du in Zukunft mehr von diesen Artikeln lesen?

Dann melde dich für unseren Newsletter an!

Leselisten zum Schmökern

Neueste Nachrichten

Es gibt neue Nachrichten

Auch interessant