Mit Darwin’s Circle wird Wien zur Heimatstadt einer hochkarätigen internationalen Digitalisierungskonferenz. Am 28. September werden im Haus der Industrie führende Manager und Experten der Digital Economy über die Auswirkungen der Digitalisierung auf unsere Wirtschaft und Gesellschaft diskutieren.

Neben zahlreichen aktuellen Themen der Wirtschaft wie Artificial Inteligence, Virtual Reality, Automatization oder Future of Mobility, werden auf dem DARWIN’S CIRCLE auch große gesellschaftspolitische Themen wie Future of Work, Digital Responsibility oder der Einfluss von neuen Technologien auf die Bildung diskutiert.

Als Speaker konnte ein für Österreich einzigartiges Lineup von über 30 internationalen Top- Speakern aus der Digital Economy gewonnen werden:

  • Terry von Bibra, General Manager Europe – Alibaba Group
    Von Bibra verantwortet die Geschicke des chinesischen Internetriesen Alibaba in Europa. Seine Aufgabe ist es, Unternehmen und Kunden aus europäischen Kernmärkten Zugang zu dem Alibaba Ökosystem zu verschaffen.
  • Jeff Jarvis, Professor & Director – CUNY Center for Entrepreneurial Journalism Jarvis ist ein weltweit bekannter Tech-Journalist und Medienkenner, sowie ein gefragter Berater von Technologieunternehmen wie Google und Facebook.
  • Patrick Walker, Director of Media Partnership EMEA, Facebook
    Walker verantwortet die inhaltliche Zusammenarbeit und Partnerschaften des sozialen Netzwerks mit Medienhäusern in Europa, Afrika und dem Nahen Osten.
  • Emily Becher, Managing Director & SVP, Samsung NEXT International
    Becher führt den $ 150 Millionen Venture Arms des weltweit agierenden Technologieunternehmens Samsung.
  • Deon Newman, CMO, IBM Watson IoT
    Newman leitet die weltweite Vermarktung von IBMs Supercomputer Watson und ist ein führender Experte zum Thema „Internet of Things“.
  • Dennis Morgenstern, Industry Leader Automotive & Technology, Google Morgenstern führt Google’s Team das sich mit der Schnittstelle von Technologie und dem Automotive-Sektor beschäftigt und überblickt die Zusammenarbeit mit etablierten Industrieplayern.
  • Jim Fanning, Head of Central & Eastern Europe, Amazon
    Fanning leitet alle Aktivitäten von Amazons Cloud-Tochter Web Services in Zentral- und Osteuropa und wickelt täglich unvorstellbare Daten Mengen über die AWS Server-Farmen ab.
  • Kai Diekmann, Former Editor-in-Chief and Publishing Director, BILD
    Diekmann ist einer der einflussreichsten und bekanntesten Medienmenschen des deutschsprachigen Raums und berät unter anderem den amerikanischen Taxi- Konkurrenten Uber.
  • Weitere Sprecher der Konferenz können auf der Website eingesehen werden

“Der Brutkasten” war live bei der Präsentation der heurigen Digitalisierungskonferenz Darwin’s Circle, mit dem T-Mobile Austria CEO Andreas Bierwirth und dem Konferenz CEO Johannes Müller.

Die Konferenz für rund 250 Teilnehmer richtet sich gezielt an die Führungskräft der heimischen Wirtschaft, Verwaltung und Medien, diese werden auch exklusiv zum Ticketkauf eingeladen. Weitere Teilnahmeinteressierte können sich für ein limitiertes Kontingent an Karten auf der Website www.darwins-circle.com bewerben und werden nach Verfügbarkeit zugelassen.

Dank der wichtigen Unterstützung der Main-Partner T-Mobile, ORF und REWE sowie den weiteren Partnern Wirecard, Industriellen Vereinigung, Kapsch, Casinos Austria und BMW ist Darwin’s Circle auch eng mit der nationalen Wirtschaft verbunden. Als Medienpartner fungieren weiters unter anderem die internationale Medienplattform XING, das Magazin trend sowie Der Brutkasten.

Hard Facts

Wann? Donnerstag, 08. September 2017, 09:00 Uhr – 19:00 Uhr
Wo? Haus der Industrie, Schwarzenbergplatz 4, 1030 Wien
Ticket & Mehr Infos: http://www.darwins-circle.com/
Hier geht´s zum Facebook Event!