Es ist eine alte Weisheit und doch hat man das Gefühl, dass sie häufig nicht umgesetzt wird: “Der Kunde ist König!”. Dass man sich als Kunde oft so gar nicht verstanden fühlt, liegt natürlich nicht an irgendeiner Böswilligkeit der Anbieter – schließlich will jeder neue Kunden bekommen und bestehende halten. Auf seine Konsumenten einzugehen und ihnen das Gefühl zu geben, im Zentrum der Bemühungen des Unternehmens zu stehen, erfordert ganz einfach eine Menge an Skills und Know-How. Und das kann man lernen. Bereits zum sechsten Mal findet dazu in Wien das Customer Experience Forum statt.

+++ Archiv: Live vom Austrian Innovation Forum +++

“Kundenerfahrungen in der DNA jedes Geschäftsmodelles”

“Be Your Customer’s Hero!” ist das Motto der Veranstaltung. Die Verankerung der Kundenerfahrungen in der DNA jedes Geschäftsmodelles ist das Ziel. “Unternehmen müssen heute mehr denn je Emotionen bei Ihren Kunden wecken”, sagt Veranstalter Markus Blocher. Die Digitalisierung biete dabei Chancen und Herausforderungen. Es gelte, eine ganzheitliche Sichtweise von (digitaler) Information und (digitaler) Kommunikation im Unternehmen zu verankern. Entsprechend sind auch die Großthemen des Customer Experience Forum gewählt: “Sie reichen von Emotionalisierung & Digitalisierung über Service & User Design bis hin neuen Geschäftsmodellen, am Kunden gedacht”, erklärt Blocher.

Customer Experience Forum: Impression vom Event 2017

(c) Sebastian Judtmann: Customer Experience Forum – Impression vom Event 2017

Erfahrungsberichte von A1, Runtastic, mySugr uvm.

Dazu gibt es an zwei Tagen fünf Keynote-Vorträge, zwölf Vorträge aus der Praxis sowie Methoden und interaktive Workshops. Exklusive Einblicke, ungeschminkte Erfahrungsberichte und Best Practice-Beispiele gibt es etwa von Henkel, ASFINAG, eww Gruppe, A1 Telekom Austria, Haufe Gruppe, Immofinanz, Runtastic, Sixt Autovermietung, Stiegl-Shops, mySugr, mymuesli und Revolut.

Hard Facts zum Customer Experience Forum:

Wann: 17. und 18. April 2018

Wo: Sky Stage – Tech Gate Vienna, Donau-City-Straße 1, 1220 Wien

⇒ Zur offiziellen Page