Business Gladiators Unplugged: Philipp Maderthaner gibt Tipps per Podcast

Mit "Business Gladiators Unplugged" hat Philipp Maderthaner einen Podcast gestartet, in dem es unter anderem um Tipps für die Coronakrise geht.

Zusammenfassung aus

Zusammenfassung ein

Philipp Maderthaner im Interview
(c) der brutkasten
Der Summary Modus bietet einen raschen
Überblick und regt zum Lesen mehrerer
Artikel an. Der Artikeltext wird AI-basiert
zusammengefasst mit der Unterstützung
des Linzer-Startups Apollo AI.

  • Philipp Maderthaner ist für die Community des brutkasten bereits seit längerer Zeit ein Fixpunkt.
  • So begeisterte er unter anderem bei der vom brutkasten organisierten Online-Konferenz #zusammenstärker, gab gleich zu Beginn des Corona-Lockdown wertvolle Tipps zu Stressbewältigung in der Coronakrise und teilte sein Wissen in der brutkasten-Videoserie „Unternehmertum Unplugged“.
  • Vor einigen Wochen hat Maderhaner mit „Business Gladiators Unplugged“ zudem einen eigenen Podcast gestartet.
  • Die Folgen erscheinen wöchentlich.
  • Maderthaner beantwortet in seinem Podcast laut Eigenangabe „Fragen die Unternehmer bewegen“.
  • Zudem gibt es „Specials“, also Gespräche mit Gästen wie Manfred Winterheller und Peter Bossek.

Philipp Maderthaner ist für die Community des brutkasten bereits seit längerer Zeit ein Fixpunkt. So begeisterte er unter anderem bei der vom brutkasten organisierten Online-Konferenz #zusammenstärker, gab gleich zu Beginn des Corona-Lockdown wertvolle Tipps zu Stressbewältigung in der Coronakrise und teilte sein Wissen in der brutkasten-Videoserie „Unternehmertum Unplugged“ (erste Folge unter diesem Link). Vor einigen Wochen hat Maderthaner zudem einen eigenen Podcast namens „Business Gladiators Unplugged“ gestartet.

+++Zu der Business-Podcast-Sammlung des brutkasten+++

Insgesamt sind inzwischen 14 Folgen von Maderthaners Podcast online, deren Themen von „Wie spiele ich mich frei?“ (erste Folge) zu „Wie kommuniziere ich Veränderung?“ (14. Folge) reichen. Die Podcast-Folgen dauern jeweils unter zehn Minuten und sind dementsprechend kurzweilig. Die Folgen erscheinen wöchentlich.

Der Inhalt von Philipp Maderthaners Podcast

Generell beantwortet Maderthaner in seinem Podcast laut Eigenangabe „Fragen die Unternehmer bewegen“. Aktuell liegt aus aktuellem Anlass – also: Corona – der Fokus auf dem Umgang mit und dem Management von Krisen. Dabei hat er die folgenden Themenbereiche definiert:

  • Strategie & Positionierung
  • Führung & Kultur
  • Kommunikation & Mobilisierung

„Echte Unternehmerpersönlichkeiten mit ihren Fragen stehen im Zentrum, nicht nur anonyme Unternehmen“, heißt es weiter über den Podcast: „Es werden tatsächlich Fragen aus der Community beantwortet.“ Zudem gibt es „Specials“, also Gespräche mit Gästen wie Manfred Winterheller (Speaker) und Peter Bossek (Vorstand Erste Bank).

==> Hier geht es zum Podcast

Redaktionstipps
Möchtest du in Zukunft mehr von diesen Artikeln lesen?

Dann melde dich für unseren Newsletter an!

Leselisten zum Schmökern

Neueste Nachrichten

Summary Modus

Business Gladiators Unplugged: Philipp Maderthaner gibt Tipps per Podcast

  • Philipp Maderthaner ist für die Community des brutkasten bereits seit längerer Zeit ein Fixpunkt.
  • So begeisterte er unter anderem bei der vom brutkasten organisierten Online-Konferenz #zusammenstärker, gab gleich zu Beginn des Corona-Lockdown wertvolle Tipps zu Stressbewältigung in der Coronakrise und teilte sein Wissen in der brutkasten-Videoserie „Unternehmertum Unplugged“.
  • Vor einigen Wochen hat Maderhaner mit „Business Gladiators Unplugged“ zudem einen eigenen Podcast gestartet.
  • Die Folgen erscheinen wöchentlich.
  • Maderthaner beantwortet in seinem Podcast laut Eigenangabe „Fragen die Unternehmer bewegen“.
  • Zudem gibt es „Specials“, also Gespräche mit Gästen wie Manfred Winterheller und Peter Bossek.