Wir wissen, das liest niemand gerne, zumal alles so streng und rechtlich klingt, aber der guten Ordnung halber müssen wir es schreiben. Here we go:

 

  1. Mit der Teilnahme am „Brutkasten“ Spring Contest akzeptiert der Teilnehmer die hier vorliegenden Teilnahmebedingungen. „Der Brutkasten“ behält sich das Recht vor, bei Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, Teilnehmer vom „Brutkasten“ Spring Contest auszuschließen.

 

  1. Teilnehmer, die sich durch unerlaubte Hilfsmittel / Manipulation einen Vorteil verschaffen wollen, werden von der Teilnahme ausgeschlossen. Gegebenenfalls wird der Gewinn nachträglich aberkannt und zurückgefordert. Ausgeschlossen wird auch, wer unwahre Angaben zu seiner Person macht.

 

  1. Teilnahmeberechtigt sind die bereits gegründeten oder noch in Gründung befindlichen Startups. Hier eine Definitionshilfe: https://www.derbrutkasten.com/a/startup/. Im Zweifel entscheidet „Der Brutkasten“ (wohlwollend) selber darüber, ob ein Startup bzw. allenfalls eine innovative Gründung vorliegt oder nicht.

 

  1. Die Teilnahme am „Brutkasten“ Spring Contest ist kostenlos und es besteht kein Kaufzwang. Aus der Teilnahme an „Brutkasten“ Spring Contest entsteht dem Teilnehmer kein wie immer gearteter Anspruch.

 

  1. Die Teilnahme am „Brutkasten“ Spring Contest setzt das korrekte Ausfüllen des Digitalen-Formulars voraus. Das Formular ist nur dann gültig, wenn es vollständig ausgefüllt ist.

 

  1. Der „Brutkasten“ Spring Contest beginnt am 3. April 2017. Die Teilnahme ist bis 23. April 2017 um 23:59 Uhr möglich. Das Voting selbst beginnt am 25. April 2017 und endet am 02. Mai 2017 um 23:59 Uhr.

 

  1. Der Gewinner des „Brutkasten“ Spring Contest wird nach dem vorgelagerten Online-Voting aus den Top gereihten Startups von einer Fachjury ermittelt und die Preise im Rahmen des Pitches vergeben. Die Jury entscheidet nach ihrer freien Überzeugung und Einschätzung.

 

  1. „Der Brutkasten“ behält sich das Recht vor, den „Brutkasten“ Spring Contest zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung zu beenden, wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung nicht gewährleistet werden kann.

 

  1. „Der Brutkasten“ behält sich ebenso vor, den Hauptpreis auf mehrere Sieger aufzuteilen, wenn die Jury das einstimmig beschließt.

 

  1. Es gilt ausschließlich das Recht der Republik Österreich. Ausschließlicher Gerichtsstand ist das sachlich zuständige Gericht in Wien Innere Stadt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

  1. Jegliche Schadenersatzverpflichtung vom „Brutkasten“ und seiner Organe, Angestellten und Erfüllungsgehilfen aus oder im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen und ansonsten auf Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beschränkt. Insbesondere übernimmt „Der Brutkasten“ keine Haftung für Schäden, Verlust oder Verletzung, die einem Teilnehmer durch den „Brutkasten“ Spring Contest oder wärend der Präsenz am Donaukanaö entstehen.

 

  1. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.

 

Datenschutz Bestimmungen

 

Sie können diese Zustimmung jederzeit durch Brief oder E-Mail widerrufen.