Österreichs Startup- und Innovationsplattform

brutkasten Meetup #HealthTech

Input – Feedback – Networking ist auch das Motto beim brutkasten Meetup im Oktober. Dieses Mal mit dem Themen-Fokus HealthTech in Kooperation mit gesund.at. Gemeinsam widmen wir uns den technologischen Entwicklungen der Branche. Bei den Pitches haben diesmal Startups direkt aus dem HealthTech-Bereich oder mit in der Branche einsetzbaren Technologien die Chance zu überzeugen. Bewirb dich jetzt!

share our story

Ideen, Projekte und Unternehmen leben von gegenseitigem Austausch, Wissenstransfer, Feedback und sinnvollem Networking. Das alles bieten wir euch wieder am 22. Oktober beim brutkasten Meetup #HealthTech.

+++ Wo bleibt die Disruption der Versicherungsbranche? Brutkasten Meetup #InsureTech +++

HealthTech Hotspot von globalem Rang

Österreich gilt nicht umsonst als HealthTech- uns Life Science-Hotspot. Forschungseinrichtungen wie die MedUnis Wien und Innsbruck zählen zu den weltweit führenden. Viele globale Player haben sich in Österreich angesiedelt. Die Startup-Szene ist entsprechend einerseits von zahlreichen Uni- und Corporate-Spinoffs geprägt, die mit in anderen Startup-Branchen undenkbar hohen Investment-Volumina regelmäßig für medizinische Durchbrüche von globalem Rang sorgen.

IT für die Gesundheit

Andererseits baut eine Vielzahl einschlägiger IT-Startups an Software-Lösungen, die die körperliche und mentale Gesundheit ins Zentrum rücken. Ein herausragendes Beispiel hierfür ist MySugr, das mit einer App für DiabetikerInnen startete und inzwischen – auf dem Weg lag der Exit an den Schweizer Pharma-Konzern Roche – gemeinsam mit zahlreichen Krankenversicherungen ein breites Produktportfolio anbietet. Und zahlreiche weitere Tech-Startups treiben momentan von Österreich aus die Digitalisierung des Digital Health- und Medizin-Bereichs voran.

Kapital sucht Lösung

Auch investorenseitig bekommt die Branche in Österreich viel Aufmerksamkeit. Einige VCs fokussieren mittlerweile auf HealthTech. So setzt etwa auch der Corporate VC Uniqa Ventures einen starken Schwerpunkt in dem Bereich, der durch den Health Hub Vienna des Versicherers und des Uni-Inkubators INiTS begleitet wird. Der Wiener VC Speedinvest beackert den Bereich intensiv sowohl über sein Pre-Seed Vehikel (ehem. Pioneers Ventures) als auch über die allgemeine Investment-Tätigkeit.

Podium zu “Daten – die Pille der Zukunft”

Für das brutkasten Meetup #HealthTech stellen wir wieder ein spannendes Podium aus VertreterInnen unterschiedlicher Aspekte des Felds zusammen. Das Thema der Diskussion: “Daten – die Pille der Zukunft”. Folgende SpeakerInnen treten auf (Liste wird noch ergänzt):

Startup Pitch

Bei den Pitches haben diesmal Startups direkt aus dem HealthTech-Bereich oder mit in der Branche einsetzbaren Technologien die Chance zu überzeugen. Sie können über den live übertragenen Pitch die brutkasten-Community off- und online erreichen und sich von einer hochkarätigen Jury wertvolles Feedback zu ihren Konzepten holen. (Anmeldung für den Pitch ist hier erfolderlich)

Pitch Jury:

Agenda beim brutkasten Meetup #HealthTech

17:30 Uhr | Einlass

17:45 Uhr | Startup Pitches (Anmeldung hier erfolderlich)

18:30 Uhr | Dialog mit Johannes Oberndorfer, Geschäftsführer bei RMA Gesundheit

18:40 Uhr | Impulse Talk “Sales Techniken für HealthTech Startups” von Philipp Albrecht, Founder & CEO von HappyMedDer Vertrieb im Gesundheitswesen ist aufgrund langer Verkaufszyklen, hoher Anschaffungskosten und strenger Vorschriften eine große Herausforderung. Lerne Taktiken, wie du dein Startup durch dieses navigieren kannst.

18:50 Uhr | Kurze Pause

19:00 Uhr | Podiumsdiskussion “Daten – die Pille der Zukunft”

19:45 Uhr | Networking & free Food & Drinks powered by VöslauerHELGABIG SMILEall i needHAKUMABärnsteinSchmexAlefried Six Bug, Suppito, Zirp, Gaumenfreundinnen

Hard Facts

Wann? 22.10.2018, ab  17:30Uhr
Wo? weXelerate, Praterstraße 1, 1020 Wien, im Foyer (Erdgeschoss)
Tickets: Eventbrite/brutkasten-meetup#healthtech
Zur Pitch-Bewerbung geht’s hier lang!
Hier geht’s zum Facebook Event!

See you soon @ weXelerate


Danke an unseren Event Partner!

gesund.at versteht sich als umfassende, digitale Gesundheitsplattform, die sich unabhängig und professionell der ganzheitlichen Betrachtung des Themenfeldes Gesundheit widmet. Ein Team aus Medizin-RedakteurInnen und medizinischen ExpertInnen sichert eine qualitativ hochwertige laiengerecht verfasste medizinische Berichterstattung.


Danke an unseren Location Partner!

Das weXelerate im Herzen Wiens ist der größte Innovation Hub im CEE-Raum. Neben seinem Multi Corporate Accelerator bietet es als Location zahlreichen spannenden Events aus dem Innovationsbereich Platz.


Danke an alle Food- & Beverage Partner!

Auch beim brutkast Meetup #HealthTech werden wir wieder von zahlreichen Partnern mit kulinarischen Produkten versorgt: VöslauerHELGABIG SMILEall i needHAKUMABärnsteinSchmexAlefried Six BugSuppito, Zirp, Gaumenfreundinnen

Eventkalender
Das Magazin - Heft #7

Newsletter abonnieren
Job finden

share our story

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN