Manche träumen nur. Andere leben ihren Traum. Doch woher kommt ihre Motivation? Woher das Durchhaltevermögen? Und welche Methoden haben sie für sich entwickelt, um selbst größte Schwierigkeiten zu überwinden, aus Fehlern zu lernen und die richtigen Entscheidungen auf dem Weg zum persönlichen Erfolg zu treffen? Auf der Suche nach Antworten laden wir für die sechste und siebte TRAUMFÄNGER Ausgabe in Linz und München inspirierende Menschen zum Gespräch.

In Linz begrüßen wir Veronika Schöpf, eine Hirnforscherin, die die Macht unserer Sinne kennt und Carlo Drechsel, dessen Herz für Abenteuer schlägt. In München zu Gast sind Lene Gammelgaard, eine dänische Bergsteigerin, die ein lebensgefährliches Unglück auf dem Mount Everest überlebte und Norman Wolf, Autor und Psychologe, der seinen obdachlosen Vater via Social Media gefunden hat.

Inspiration in München

Lene Gammelgaard,
dänische Bergsteigerin, die als 35. Frau den Mount Everest bestieg, dabei ein lebensgefährliches Unglück überlebte und anschließend einen Bestseller schrieb.

Norman Wolf,
Psychologe und Autor, der seinen verschollenen, obdachlosen Vater nach zwölf Jahren mit der Hilfe von Twitter in den Straßen Hamburgs wiederfand.

>>> Hier geht’s zum Event in Linz

Hard Facts

Wann? 05. Dezember 2019 | ab 18:30 Uhr
Wo? Museum of Urban & Contemporary Art | Hotterstraße 12, 80331 München
Mehr Informationen & Anmeldung auf accenture.com