Startup-Voting: Die dritte PULS 4 Startup-Show der vierten Runde wird am Dienstag, 28. Februar um 20:15 Uhr auf PULS 4 ausgestrahlt. Ihr könnt hier für Euren Favoriten voten! Die Ergebnisse werden in der Sendung aufgelöst.

In den ersten zwei Sendung wurden bereis über 2 Millionen Euro investiert! Insobesondere Michael Altrichter mit Startup300 und Heinrich Prokop’s Clever Clover waren investitionsfreudig. Die Sendung 3 hält wieder einige Überraschungen bereit. Vom Pizzabackofenautomat, über eine optisch verglaste Skibrille bis hin zu schnellem Breitband Internet in allen Flugzeugen innerhalb der Region, wer schafft es die Investoren von sich zu überzeugen?

Hier für Euren Favoriten voten (auf Euren Favoriten klicken und voten, die Beschreibungen zu den einzelnen Startups findet ihr unten):

 

Bistrobox ist Österreichs erste 24h-Pizzeria in der sich die Kunden rund um die Uhr eine ofenfrische Pizza backen können.

Bistrobox, Copyright Gerry Frank

Sehkraft präsentiert mit der patentierten optisch verglasten Skibrille die Neuentwicklung für den Wintersport!

Sehkraft, Copyright Gerry Frank

Schuhbock ist die innovative Fußstütze an der Wand um Schuhe zu binden.

Schuhbock, Copyright Gerry Frank

Juno – Mit dem Juno Fruchtbarkeitstest für Frauen testen, wie lange man noch schwanger werden kann.

Juno, Copyright Gerry Frank

xFly – Schnelles Breitband Internet in allen Flugzeugen innerhalb der DACH Region.

xFly, Copyright Gerry Frank

Die Jury:

  • Hans Peter Haselsteiner – Bau-Tycoon und Magnat der österreichischen Wirtschaftselite tritt exklusiv in der PULS 4-Show als Investor auf
  • Leo Hillinger – Österreichs bekanntester Winzer und Selfmade-Millionär hat einen Riecher für erfolgreiche Geschäfte
  • Marie-Helene Ametsreiter – Die Business-Lady investiert für den Beteiligungsfonds “SpeedInvest”
  • Michael Altrichter – Österreichs “Business Angel of the Year 2014” ist wieder dabei
  • Heinrich Prokop – Managing Director – Founding Partner bei Clever Clover Investmentfonds, möchte nach dem holländischen Markt auch den österreichischen Start-Up-Markt erobern
  • Daniel Zech – Er investiert für SevenVentures Austria – dem Beteiligungsarm der ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe – und verhandelt TV-Werbezeiten gegen Firmenanteile