Man stelle sich vor, man sagt etwas in Englisch und es kommt auf Spanisch beim Empfänger an. Skype Translator macht dies nun für Windows-Nutzer möglich. Eine Testversion steht ab sofort zum Ausprobieren zur Verfügung. Die Übersetzung von Sprache und Text erfolgt dabei beinahe in Echtzeit.

Statt eines komplizierten Registrierungsprozess – wie das bis jetzt für Beta-Tester der Fall war – kann man sich die Vorabversion einfach im im Windows-Store herunterladen.

Die Übersetzung soll in vier Sprachen samt Transkription funktionieren: Englisch, Spanisch, Italienisch und Mandarin. Allerdings wird auf der Downloadseite im Windows-Store nur die Übersetzung von Anrufen zwischen Englisch und Spanisch erwähnt. Bei geschriebenen Chat-Nachrichten sind die Möglichkeiten vielfältiger: Skype soll den Verlauf in über 50 Sprachen übersetzen können.

Hier ein “Hinter den Kulissen”-Video von Skype über den Übersetzer: