Das “Bucket Board” sieht auf den ersten Blick aus wie ein normales Skateboard. Man erkennt nicht, dass die Materialien, die für die Herstellung verwendet wurden aus dem Müllcontainer stammen. Mac Premo und Don Sanford sind die Kreativköpfe hinter dem Projekt.

“Wir hauchen Müll neues Leben ein”, meint Sanford, der von der Idee fasziniert ist, aus Abfall etwas Neues zu schaffen. “Wir haben ja nicht einmal Material Kosten”, fügt Mac Premo an. Er ist der Künstler von den beiden Initiatoren und er war es auch, der mit der Idee auf Skateboard-Shopbesitzer Sanford zugekommen ist. Das Projekt entstand aus der Motivation, Menschen einen “grüneren Lebensstil” nahe zu bringen.

Hier das kreative Video zum Bucket Board:

 

Mehr Infos hier