Die Wirtschaftsagentur Wien prämiert die Sieger des Start-up Award mit 6.000 Euro. Gewinnen können Ideen von Wiener Start-ups und jungen Unternehmen in vier Kategorien:

  • “Innovatives Produkt und Leistungsangebot” – zielt auf die Innovationskraft der Unternehmen  ab
  • “Rising Star” – hier geht es um den Wachstumsprozess;
  • “Nachhaltigkeit” – einreichen können Projekte aus dem Bereich Social Entrepreneurship
  • “Start-up Pitch” – hier kann man vor einer hochkarätigen Runde von Business Angels pitchen: Hansi Hansmann, Oliver Holle, Selma Prodanovich, Sabine Fleischmann und Christoph Prinz

Der Aufruf richtet sich an Projekte, die nachhaltige oder soziale Ideen umsetzen, durch innovative Lösungen Marktlücken schließen oder neue Lösungen für Problemstellungen anbieten. Dabei zielt der Start-up Award darauf ab, die Wiener Jungunternehmer Szene noch mehr zu unterstützen.

Die Jury sucht die überzeugendsten Projekte nach Merkmalen wie etwa Originalität, Innovation und wirtschaftliche Effekte aus. Die Projekte können bis 18. März 2015 unter wirtschaftsagentur.at eingereicht werden.

Rückfragen auch an Uschi Kainz von “Kommunikation Wirtschaftsagentur Wien”: kainz@wirtschaftsagentur.at