Facebook hat alle Erwartungen übertroffen. Aus dem vierten Quartalsbericht geht hervor, dass das Unternehmen wächst und wächst: Die Zahl der monatlichen User wurde auf 1,39 Milliarden erhöht und 12,47 Milliarden US-Dollar Umsatz wurden erwirtschaftet.

Mark Zuckerberg, Gründer und CEO von Facebook: “Wir haben einiges in 2014 geschafft. Unsere Community wächst weiterhin und wir machen Fortschritte hinsichtlich der weltweiten Anknüpfung”

Die Zahlen belegen eine jährliche Umsatzsteigerung von rund 58 Prozent.

Die Zahl der täglichen Nutzer lagen im Dezember im Durchschnitt bei 890 Millionen. Dies bedeutet einen Anstieg um rund 18% von Jahr zu Jahr.

 

© Facebook

© Facebook

Das Unternehmen wurde 2004 gegründet. Das soziale Netzwerk sieht seine “Mission” darin, Menschen die Möglichkeit zu geben, sich untereinander auszutauschen und die Welt offener und verbundener zu gestalten. Menschen tauschen sich auf Facebook mit Freunden und ihrer Familie aus und informieren sich über die Plattform was in der Welt passiert. Außerdem wird auf Facebook den Usern ermöglicht auszudrücken, was sie bewegt.