48 Seiten Brutkasten zum Durchblättern – Der Brutkasten als Magazin ist soeben erschienen und gibt Einblick in die österreichische Startup-Szene. Das Brutkasten-Experten-Team rund um Chefredakteurin Theresa Sophie Breitsching blickt über den Alpenraum hinaus und zeigt die Lage in anderen Startup-Hotspots: Berlin, Tel Aviv, London und Silicon Valley.

Neben der Frage “Was ist denn eigentlich ein Startup?” widmet sich das Magazin auch den 10 wichtigsten Motiven für das Gründen: Wussten Sie, dass “der eigene Chef” sein, die größte Motivation für 65 Prozent ist? Übrigens: Der durchschnittliche Österreicher ist 32,2 Jahre alt – 88 % sind männlich, 12 % weiblich.

Lassen Sie sich vom Brutkasten-Magazin mitreißen, zu einer spannenden Reise durch die heißesten Startup-Hotspots: