Im Advent gibt der Brutkasten täglich einem Startup die Möglichkeit, sich mit einem kurzen Video zu präsentieren. Die Videos werden auf der Brutkasten-Facebookseite (www.facebook.com/derBrutkasten/) gepostet. Die über 24.000 Facebook-Fans des Brutkasten können so potenziell mit einem “Fenster” im Adventkalender erreicht werden.

header_adventskalender

So wird’s gemacht:

Bis zum 27. November habt ihr Zeit, ein eineinhalbminütiges (!) Video an redaktion@derbrutkasten.com zu schicken. Ihr könnt darin pitchen, einen Handstand machen, oder euren Omas Weihnachtsgrüße schicken – Kreativität geht dabei vor Professionalität. Für das Video mit den meisten Likes und Reaktionen gibt es ein Brutkasten-Exklusivinterview mit euch und zusätzlich ein Überraschungsgeschenk. Die Videos werden von der Redaktion vor der Veröffentlichung geprüft. Dabei werden 23 davon ausgewählt. Die Reihenfolge wird gelost.