Twitter führt eine neue Funktion ein, mit der man einzelne Tweets „liken“ kann. Ein Herz-Symbol soll künftig anzeigen, wie vielen Nutzern eine Kurznachricht gefällt. Bisher musste dazu das Sternchen verwendet werden, das eigentlich dazu da ist, Nachrichten zu Favoriten hinzuzufügen. Für Twitter ist die Maßnahme ein großer Schritt: Das Herz sei ein „universelles Symbol“ über alle Sprachgrenzen hinweg, das „eine ganze Reihe an Emotionen ausdrücken“ könne, heißt es in der überraschenden Ankündigung.