Wie heißt Dein Startup und welche Idee verfolgst Du?

Wir sind AprintaPro, ein junges österreichisches Startup, welches sich zur Aufgabe gemacht hat alle Probleme des FDM/FFF 3D-Drucks zu lösen.

Wie würdest Du den Boxircus-Container für Deine Promotion nutzen?

Den Boxircus-Container würden wir im Falle eines Gewinns an ein anderes Startup weitergeben, welches mehr Nutzen aus dieser Präsentation ziehen kann.

Welche Deiner Produkte würdest Du mit Mediavolumen bewerben?

Wir würden mit dem Mediavolumen unser Produkt PrintaFix bewerben, ein Haftspray für FDM/FFF 3D-Drucker.

Wie würde die Teilnahme am Pioneers-Festival Deinem Startup helfen?

Die Teilnahme würde uns mit Investoren aus aller Welt zusammenbringen, durch welche wir unsere weiteren Forschungsprojekte vielleicht finanzieren können.

Website
Facebook