Einen Mix aus Impulsvorträgen und Networking gibt es für rund 200 Entwickler, die sich Ende Jänner bei der AgentConf in Dornbirn treffen. Auf der Bühne wird über Technologien, Strategien und Best Practices gesprochen und diskutiert. Die Speaker kommen von Firmen wie Facebook, Google, Microsoft und LinkedIn. Dabei ist etwa auch Benedikt Meurer, Leiter des Performance Team Google V8, das im Hintergrund des Web-Browsers Google Crome steht. “Für mich ist der persönliche Kontakt sehr wichtig. Selbst wenn man sich schon länger auf digitalem Wege kennt, schafft es ein innigeres Verhältnis, wenn man sich dann auch im wahren Leben schon begegnet ist”, sagt Meurer auf die Frage, welchen Mehrwert eine physische Konferenz in einer digitalen Community bieten kann.

+++ 100 Mio Euro in 5 Jahren: Vorarlberger Russmedia startet Investitionsoffensive +++

“Ohne Web-Developer wären Browser so nützlich wie nicht angeschlossene Fernseher”

Zudem liegt Meurer persönlich daran, die Web-Developer-Szene zu unterstützen. “Ohne Web-Developer wären Browser so nützlich wie nicht angeschlossene Fernseher”, sagt der Chrome-Entwickler. “Wir stellen mit V8 und Chromium die Basis-Technologie zur Verfügung, also quasi den Fernseher. Aber damit alleine ist nicht viel gewonnen, man braucht Content und Technologien, um diesen Content zum Benutzer zu bringen. Web Developer sind entscheidend um Content zu produzieren und zu verteilen”.

Promo-Video zur AgentConf

Erst Netzwerken, dann Ski Fahren

Von 25. bis 26. Jänner 2018 läuft die AgentConf in Dornbirn. Dann geht es – wie sollte es im Winter in den Alpen anders sein – für zwei weitere Tage gemeinsam auf die Skipiste. Tickets für die Konferenz kosten 280 Euro. Weitere 340 Euro sind optional für die zwei Tage im Skigebiet Lech am Arlberg inklusive zwei Übernachtungen und Tagesskipässen zu bezahlen.

Hard Facts

Wann: 25. und 26. Jänner (+ 27. und 28. Jänner Ski Fahren)

Wo: Spielboden, Färbergasse 15, 6850 Dornbirn (+ Skigebiet Lech am Arlberg)

Wie viel: Konferenz: 280 Euro; Ski-Wochenende: 340 Euro

⇒ Mehr Informationen und Anmeldung