Live von der Preisverleihung der ÖAMTCStartup Challenge mit den drei Siegern RoomchooserBikerSOS und Volare sowie mit dem Head of Innovation Florian Moosbeckhoferund Challenge-Begleiter und Startup Coach Martin Giesswein.

BikerSOS

Dabei handelt es sich um eine mobile App, die Unfälle von Motorradfahrern feststellen kann und automatisch einen Notfallkontakt wählt (privat oder institutionell), um den Unfall zu melden und Hilfe zu holen. Darüber hinaus können mit der App Touren aufgezeichnet und mit Freunden geteilt werden.

Roomchooser

Ein Buchungsportal für barrierefreie Hotelzimmer. Damit löst das Startup die oft langwierige und umständliche Suche nach einem geeigneten Hotelzimmer, sowie das Problem der häufig falschen oder unvollständigen Informationen, die von Hotels bezüglich ihrer eigenen Barrierefreiheit kommuniziert werden

Projekt Volare

Dieses Startup entwickelt ein hoch automatisiertes Luftfahrzeug für den individuellen Personentransport. Durch die kleine Bauform und die Fähigkeit, senkrecht zu starten und zu landen, eignet es sich besonders gut für den Betrieb in besiedelten Gebieten. In den nächsten vier Jahren fokussiert sich das Unternehmen auf die erfolgreiche Entwicklung eines vollfunktionsfähigen Prototyps.